Start Das Land Unser Ziel Projekte Spenden Kleidersammlung Aktuelles Bildergalerie Kontakt/Impressum

"Wenn ich wüsste, dass meine Spende wirklich ankommt?!“
Wir, vom Förderkreis Brasilien e.V., verbürgen uns dafür!

Gestützt auf eine große Zahl ehrenamtlicher Helfer, lindern wir die Not der in Elend und Krankheit lebenden Menschen in den Favelas Brasiliens. Das Brasilianische Kolpingwerk ist unser Projektpartner vor Ort für die Zuweisung und Verteilung der Spendengelder. Dort wie hier sind wir bemüht, die Eigenkosten gering zu halten.

Die unter Projekte aufgeführten Maßnahmen müssen entsprechend den strengen Regeln beantragt und kontolliert werden, damit die Bezuschussung durch den FKB erfolgen kann.

Hilfe zur Selbsthilfe, wie sie der FKB dank seiner treuen Spender zu leisten vermag, ist das Gebot der Stunde! Zumal die Infrastruktur zu effizienter Hilfestellung durch das Brasilianische Kolpingwerk gewährleistet ist. So erhalten die Allerärmsten das Nötigste umsonst, alle übrigen müssen, entsprechend ihren Möglichkeiten, Eigenleistung erbringen, wie beispielsweise beim Hausbau, für die Kinderbetreuung oder die berufliche Bildung.

Natürlich wissen wir auch, dass es enorme Hilfsbedürftigkeit rund um den Globus gibt. Aber nachdem wir so positiv erfahren, wie unsere Brasilien-Hilfe ankommt, die Mittel aber längst nicht reichen, müssen wir um neue Spender werben. Deshalb wenden wir uns heute an Sie und bitten Sie auch um das Weitertragen unseres Anliegens in ihrem Verwandten- und Bekanntenkreis.


Wir können nicht anders, als Sie herzlich um Ihre Unterstützung zu bitten,

denn der Alltag in der Favela ist vom Mangel geprägt:

Mangel an Nahrung, an Kleidung, an Gesundheit, an Wohnung und Bildung.

 

Unter Aktuelles finden Sie den Spenden-Flyer

mit Bildern aktueller Projekte!